Mala Apachentränen

39,95

Malas (Mala माला, sprich: mālā) sind Meditationsketten die dich auf deinem spirituellen Weg begleiten sollen und helfen Ziele zu manifestieren. Bei der Meditation, auch Japa-Meditation genannt, werden Malaketten verwendet und es werden sogenannte „Mantras“ oder Affirmationen laut oder im Geiste immer wiederholt. Um nicht vom Zählen abgelenkt zu werden, helfen die Perlen der Mala. Man sagt dass, die bei der Meditation entstandene Energie, in der Kette gespeichert wird. Jede Mala besteht aus 108 Perlen. Die Guru Perle (erste Perle an der Stelle der Quaste) symbolisiert den Start- und Endpunkt der Meditation. Die Quaste vereint alle Fäden der Mala und soll die Energie bündeln. Sie erinnert daran, dass alles miteinander verbunden ist.

  • Apachentränen sind dafür bekannt Freiheit zu symbolisieren und Kraft, sowie Gesundheit, zu schenken. Ebenfalls lindert der Edelstein innerliche Störungen, hilft bei Verdauungs-Darm-Magen Problemen und wirkt sich positiv auf das Selbstbewusstsein sowie das Hautbild aus.
  • In Indien gefertigt
  • Mit viel Liebe und Hingabe hergestellt
  • Mit Rudraksha- und Edelsteinperlen
  • Da es sich um Naturperlen und Natursteine handelt, dessen Größen teilweise nicht beeinflussbar sind, kann die Länge nicht genau festgelegt werden
  • Trotz sorgfältiger Handarbeit können kleine Abweichungen in Form, Farbe und Material entstehen
  • Weltweiter Versand
Browse Wishlist
Compare

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “Mala Apachentränen”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.